Boxen

Der Klassiker

Boxen Das Boxen ist wohl der Klassiker unter den Kampfsportarten und wohl auch die Älteste  – 2 Kontrahenten bekämpfen sich unter festgelegten Regeln mit den Fäusten. Man versucht den Kopf und den Körper des Gegners zu treffen, dieser wiederum versucht die Schläge abzuwehren und selbst Treffer zu landen. Neben dem Wettkampfboxen bietet sich das Boxtraining auch sehr gut als Fitnesstraining an, denn der gesamte Körper wird während des schweißtreibenden Trainings gefordert.

Neben körperlicher Fitness trainiert unser Boxtraining in hohem Maße Koordination, Reaktionsfähigkeit und taktisches Geschick. Boxen ist nicht das aufeinander einprügeln wie man so oft denkt, man versucht seinen Gegner in Position zu bringen um sich selbst einen Vorteil zu erarbeiten und diesen Vorteil zu nutzen.

Der letzte Teil des Trainings beinhaltet Übungskämpfe (Sparring), hier geht jeder nur so weit, wie es sein Trainingspartner es zulässt. Wir wollen das alle Spaß am Training haben und nicht jemand KO in der Ecke liegt und „das Handtuch wirft“.

Training

  • 90 Minuten Gesamttrainingszeit
  • Gemeinsames Aufwärmen
  • Koordinationsschulung
  • Schrittarbeit
  • Techniktraining
  • Zum Abschluss Übungskämpfe / Sparring

Ausrüstung

Für ein Probetraining wird lediglich Sportkleidung benötigt, Boxhandschuhe können geliehen werden
Für regelmäßiges Training empfehlen wir folgende Ausrüstung:

  • Boxhandschuhe – mindestens 12 OZ
  • Zahnschutz
  • Springseil

Alles bei uns im Gym erhältlich

klausBoxen